04.01.2021

 

Gartenzählerwechsel wegen Ablauf der Eichfrist

 

Mit Ablauf des Kalenderjahres 2020 werden alle Gartenzähler, deren Eichfrist bis 2020 ablaufen nicht mehr im Abrechnungsprogramm für die Schmutzwassergebühr berücksichtigt.

Sollten Sie beabsichtigen, auch in zukünftigen Schmutzwassergebührenbescheiden einen Gartenzähler berücksichtigen zu lassen, wird es notwendig, dass Sie einen neuen geeichten Zähler für den abgelaufenen Gartenzähler einbauen. Der neue Gartenzähler muss vom AZÜ abgenommen und verplombt werden, um bei zukünftigen Gebührenbescheiden berücksichtigt werden zu können. Seit August 2018 erhebt der AZÜ dafür eine einmalige Gebühr von 60 € pro Gartenzähler (vgl. §8 (7) Abwasserabgabensatzung).

Für den genauen Ablauf des Zählerwechsels (u.a. Antragsformular) und Vorgaben zur Montage steht Ihnen ein Merkblatt unter der Rubrik „Gartenzähler“ oder in Papierform bei der KDÜ GmbH, Rathausstraße 47 in Bisten zur Verfügung.

Haben Sie hierzu noch Fragen, dann rufen Sie uns bitte einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

04.11.2021

 

Einführung kommunales Förderprogramm”Aktion Wasserzeichen”

 

In der 35. Verbandsversammlung des AZÜ wurde am 04.11.2021 die Einführung eines kommunalen Förderprogramms zur dezentralen Niederschlagswasserbewirtschaftung in der Gemeinde Überherrn kurz „Aktion Wasserzeichen“ beschlossen. Ziel des Programmes ist es, die Abkopplung von versiegelten Flächen, die in einen Mischwasserkanal entwässern, zu fördern.
Die Förderungsrate ist mit maximal 15 €/m² und die maximale Förderfläche mit 200 m² pro Anwesen und Jahr festgelegt worden. Genauere Informationen können unter der Rubrik „Aktion Wasserzeichen“ eingesehen werden.
Das Förderprogramm kann auch noch rückwirkend für Maßnahmen aus 2021 genutzt werden.
Die Grundlagen zur Förderung und auch ein Antragsformular sind ebenfalls unter „Aktion Wasserzeichen“ einsehbar.
 

Haben Sie hierzu noch Fragen, dann rufen Sie uns bitte einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

p_Standard
logo_azue

Abwasserzweckverband Überherrn  |  Rathausstraße 47  |  66802 Überherrn  |  Tel. 06836 92194-0 | Fax 06836 92194-9  | info@az-ueberherrn.de

AZÜ  -  Abwasserzweckverband Überherrn

Ihr Abwasserentsorger in der Gemeinde Überherrn

Abwasserzweckverband Überherrn  |  Rathausstraße 47  |  66802 Überherrn  |  Tel. 06836 92194-0 | Fax 06836 92194-9  | info@az-ueberherrn.de

p_HervorgehobenRollover p_HervorgehobenRollover p_HervorgehobenRollover p_HervorgehobenRollover p_HervorgehobenRollover